Lieder und Geschichten zum Ankommen im Advent.

Was wird Sie in diesem Adventsprogramm erwarten? Stellen Sie sich vor, es wäre bereits später Herbst…

Im November war wieder so viel los. Wir hatten keine Zeit aufzuräumen und sind schlecht vorbereitet auf den hohen Besuch, der sich da alle Jahre wieder ankündigt. Doch was nicht ist, kann ja noch werden, meinen Dania König und Martin Buchholz. Und laden Sie herzlich ein, anzukommen im Advent. Mit zauberhaften Liedern und bewegenden Geschichten. Über das Wunder der Weihnacht.

Denn wer die Ohren spitzt, der wird an diesem Abend hören, wie die Engel singen. „In dem Lärm der lauten Stadt singen sie von großen Dingen, die die Stadt vergessen hat.“ Also lassen Sie sich doch mal wieder erinnern: An den Stern und die Hirten, den Stall und die Krippe, an das neugeborene Kind und den alten Traum vom Frieden auf Erden.

Darum: „Macht hoch die Tür“, und „freue dich, Welt!“ Dania König und Martin Buchholz interpretieren die vertrauten Weihnachtslieder – mit Ihnen im Chor! – erfrischend anders, singen neue Songs zur Wundernacht und beantworten ganz nebenbei alle Ihre Fragen zum Fest:

Wer beschenkt hier eigentlich wen? Gibt es den Weihnachtsmann wirklich? Warum guckt man immer noch durch‘s Schlüsselloch?

Und wer weiß, ob in diesem Programm nicht auch für Sie ein Stern aufgeht und ein Moment der Vorfreude vom Himmel fällt.

Dann glaubt man wieder an ein Wunder und träumt sich selbst ein Stück zurück, und freut sich wie die kleinen Kinder auf diesen großen Augenblick.“ (H.D.Hüsch)

Himmlisch. Herzlich. Heiter: Ein Abend zwischen Lachen und Weinen! Versprochen!

DANIA KÖNIG – Mit ihrer wunderschönen Stimme und ihrem einfühlsamen Spiel am Piano sorgt sie für ein unvergessliches Konzerterlebnis. In ihren Liedern besingt Dania das Leben mit anrührenden Sprachbildern von poetischer Kraft.

MARTIN BUCHHOLZ – Der Songpoet, TV-Journalist und Grimmepreisträger ist ein leidenschaftlicher Erzähler. Mal augenzwinkernd heiter, mal hintersinnig nachdenklich – immer ganz nah dran an dem, was uns Menschen bewegt.

Mehr Infos? Kontaktieren Sie uns hier.

Menü
X